Tipps und Tricks

alte Datenbank weiter nutzen

Seit der Version 15.2 (2011) setzt die LFO eine neue Datenbank ein. Ebenfalls seit dieser Version ist es nicht mehr möglich ältere Versionen als 10.0 zu nutzen.

Um dennoch eine Version bis 9.XX weiterhin nutzen zu können, muss man diese entweder in einer Programmversion höher (also 10.xx) oder aber spätestens in der Version aus demJahr 2010 (14.xx) einlesen. Diese Konvertierung kann dann problemlos unter der neuen Version 15.2x genutzt werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NetworkedBlogs